Breitenberg (1838 m) - Allgäuer Alpen

 

 Breitenberg  Breitenberg

 

 

Breitenberg (1838 m) - Allgäuer Alpen

 

 Breitenberg  Breitenberg

 

Infos

 

 Höhe: 1838 m
 Berg-Gruppe: Allgäuer Alpen
 Untergruppe: Tannheimer Berge
 Hauptgipfel: Aggenstein
 Talort: Pfronten
 Geo: 47.548615, 10.551844
 Lage:

Karte

 Hütten: Ostlerhütte, Hochalphütte, Berghaus Allgäu
 Bergbahn: Breitenbergbahn, Hochalpbahn
 Links: de.wikipedia.org/wiki/Breitenberg_(Tannheimer_Berge)

 

Der Breitenberg liegt südlich von Pfronten und gehört noch zu den Ausläufern der Tannheimer Berge.
Sein nicht sehr ausgeprägter Gipfel kann in einer bequemen Bergwanderung ab der Gipfelstation der Breitenbergbahn auf einem breiten Weg in knapp 1 Stunde erreicht werden.
Oben befindet sich die Ostlerhütte und ein Aussichtspunkt. Die Aussicht ist unübertroffen.
An schönen Sommerwochenenden kann der Breitenberg allerdings, bedingt durch die Bergbahn, sehr überlaufen sein.

 

 Zeitberg  Breitenberg-Gipfel

 

Ansicht


Breitenberg
Breitenberg
Breitenberg
Breitenberg
Breitenberg
Breitenberg

 

Aussicht

 

Der Breitenberg bietet eine hervorragende Fernsicht: im Norden auf Pfronten, das Alpenvorland und den den Falkensteinkamm, im Osten auf Füssen, den Forggensee, die Ammergauer Alpen sowie auf das Schloss Neuschwanstein. Im Süden auf den Aggenstein und die Tannheimer Berge, im Südwesten auf die Allgäuer Alpen sowie im Nordwesten auf den Kienberg und den Pfrontener Berg.

 

 

Bergtouren

 

Breitenberg

Breitenberg

 

von Pfronten-Steinach über Reichenbachklamm

mittel, 993 hm, 5:30 Std. (^ 3:00 Std., v 2:30 Std.)

 

Breitenberg

Breitenberg

 

von Pfronten-Steinach mit Breitenbergbahn

sehr leicht, 338 hm, 1:45 Std. (^ 1:00 Std., v 0:45 Std.)