Rundweg Naturpark-Augsburg

 

 Radtour

 "Rundweg Naturpark-Augsburg-Westliche-Wälder"

Rundweg Naturpark-Augsburg

 

Rundweg Naturpark-Augsburg

 

 Radtour

 "Rundweg Naturpark-Augsburg-Westliche-Wälder"

Rundweg Naturpark-Augsburg

 

Beschreibung

 

Die mittelleichte Rundtour "Rundweg Naturpark-Augsburg-Westliche-Wälder" führt ab Donauwörth durch den südlichen Landkreis Donau-Ries und zum Teil durch den nördlichen Landkreis Augsburg, an den Rad des Naturparks-Augsburg-Westliche-Wälder.
Die Tour führt aber nur am nördlichen Teil des Naturparks vorbei und nur kurz duch den Wald.

Wegverlauf:
Die Radtour startet in der Innenstadt von Donauwörth und führt entgegen des Uhrzeichersinns durch die Orte Zusum, Rettingen, Lauterbach, Neuweiler und Ehingen zum Kloster Holzen. Von hier auf dem Rückweg über Allmannshofen, Druisheim, Mertingen und Auchsesheim zurück nach Donauwörth.

Strecke und Beschaffenheit:
Die Tour ist mittelschwer, ein Großteil der Tour ist völlig flach, nur der mittlere Teil zwischen Lauterbach und Kloster Holzen hat einige kurze Anstiege.
Der Weg führt überwiegend auf Radwegen und verkehrsarmen Nebenstraßen, in den Orten auf der Straße.
Die Strecke ist mit dem Logo "Naturpark-Augsburg-Westliche-Wälder" gut ausgeschildert.
Zu besseren Orientierung empfehle ich jedoch die Mitnahme eines Navi oder der Karte.

POIs und Einkehrmöglichkeiten:
Die Radtour führt an einigen Sehenwürdigkeiten vorbei, wie der Wallfahrtskirche in Ehingen, dem Kloster Holzen, der Kirche St. Vitus in Druisheim, der Kirche St. Martin in Mertingen und den Sehenswürdigkeiten der Stadt Donauwörth.
An Einkehrmöglichkeiten gibt es den Biergarten Bäldleschwaige, der Klostergaststätte im Kloster Holzen sowie den zahlreichen Gaststätten in Donauwörth am Ende der Tour.

 

Infos

 

 Region: Landkreis Donau-Ries, Ldkr. Augsburg
 Länge: 37 km
 Zeit: 2,5 Std. (ohne Pausen)
 Anforderung: mittel
 Rundtour: J
 Tour-Schwerpunkt: Landschaft, Kultur
 Ausschilderung: Naturpark-Augsburg-Westliche-Wälder
 Org: Naturpark-Augsburg-Westliche-Wälder e.V.
 Startpunkt: 86609 Donauwörth, Stadtmitte
 Geo Start: 48.718704, 10.781728
 Anfahrt ÖPNV: Bahnhof Donauwörth
 Sehenswertes: Kloster Holzen, Wallfahrtskirche Ehingen, Kirche St. Vitus Druisheim, Kirche St. Martin Mertingen
 Einkehrmöglichkeit: Bäldleschwaige, Kloster Holzen, in Donauwörth
 Links: www.ferienland-donau-ries.de/wege/rundweg_naturpark_augsburg_wes-691

 

Karte

 Von Mering zu den Schlobergen

© OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA

Wegbeschreibung

 
- vom Startpunkt in der Innenstadt von Donauwörth zunächst durch das Riederor zur Insel Ried und dann über die Wörnitzbrücke
- rechts in die Bahnhofstr. und links in die Gartenstr.
- die Gartenstr. geradeaus, am Airbus-Gelände vorbei und weiter unter der Brücke der B16
- links über die Donau, dann rechts und an der Straße rechts nach Zusum
- auf der Straße geradeaus weiter, in Rettingen links
Einkehrmöglichkeit: Bäldleschwaige
- kurz vor der Bäldleschwaige links und rechts, dann weiter auf der Straße nach Lauterbach
- an der Hauptstraße links und gleich rechts in die Wortelstetter Str. hinauf
- am Sportplatz vorbei, dann in den Wald und am Waldausgang, an den Windrädern links nach Neuweiler
- am Ortsende rechts dann weiter nach Ehingen
POI: Wallfahrtskirche Ehingen
- auf der Hauptstraße durch den Ort, dann links den Mühlberg hinauf zum Kloster Holzen
POI: Kloster Holzen
Einkehrmöglichkeit: Klostergasthof
- an der Hauptstraße entlang über Allmannshofen nach Druisheim
POI: Kirche St. Vitus Druisheim
- weiter auf dem Radweg nach Mertingen
POI: Kirche St. Martin Mertingen
- weiter auf dem Radweg entlang der Straße über Auchsesheim nach Donauwörth
- über die Donaurücke, dann links zurück zum Ausgangspunkt