Bockrundweg

 

Wanderung

"Bockrundweg"

Wandern

 

Bockrundweg

 

Wanderung

"Bockrundweg"

Wandern

 

Beschreibung

 

Die Wanderung "Bockrundweg" ist eine mittelleichte Wanderung im Westen von Harburg im Landkreis Donau-Ries.

Der Bockberg ist ein unter Naturschutz stehender Heidehügel (570 m ü.M.) ca. 2 km westlich von Harburg. Vom "Gipfelkreuz" bietet sich eine sehr gute Aussicht bis nach Donauwörth und auf das Ries (von der Station des Planetenwegs unterhalb).

Wegverlauf:
Die Rundtour startet an der Burg Harburg und führt im Uhrzeigersinn zur Waldschenke in Eisbrunn und dann zurück über den Bock nach Harburg.

Strecke und Beschaffenheit:
Der Wanderweg ist mittelleicht, es gibt nur kurze Steigungen u.a. auf den Bockberg, ca. 80 hm.
Der Großteil der Strecke führt auf wenig befahrenen Nebenstraßen und Waldwegen, das letzte Stück auf den Wiesen entlang der Straße.
Die Strecke ist gut ausgeschildert.

POIs und Einkehrmöglichkeiten:
Der Wanderweg bietet viele Landschaftausblicke und viel Natur. Ein besonderes Highlight ist die Burg Harburg.

Einkehrmöglichkeiten gibt es in der Waldschänke Eisbrunn und in der Burg Harburg.

 

Infos

 

 Region: Ldkr. Donau-Ries
 Länge: 9,3 km
 Zeit: 2 Std. (ohne Pausen)
 Anforderung: mittel
 Rundtour: J
 Tour-Schwerpunkt: Landschaft, Natur, Kultur
 Ausschilderung: Bockrundweg
 Org: Ferienland Donau-Ries e.V.
 Startpunkt: 86655 Harburg, P an der Burg
 Geo Start: 48.784637, 10.684083
 Anfahrt ÖPNV: Bahnhof Harburg
 Sehenswertes: Burg Harburg
 Einkehrmöglichkeit: Waldschänke Eisbrunn, Burg Harburg
 Links:

www.ferienland-donau-ries.de/wege/bockrundweg-692

 

Karte

 

 Zwischen Leitheim und Graisbach

© OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA

 

Wegbeschreibung

 

- vom Ausgangspunkt am unteren Parkplatz der Burg Harburg zunächst hinauf zur Burg
POI: Burg Harburg
- am hinteren Parkplatz der Burg vorbei leicht bergauf, dann links und ca 1 km geradeaus
- nach dem Waldstück rechts am Waldrand entlang, dann durch den Wald
- am Waldausgang rechts am Waldrand entlang und an der Straße rechts, dann links
- nach ca. 900 m rechts zum Parkplatz der Waldschänke Eisbrunn
Einkehrmöglichkeit: Waldschänke Eisbrunn
- geradeaus ca. 700 m durch den Wald bis zur Straße und dme kleinen Parkplatz, dann links
- ca. 500 m durch den Wald, dann rechts und nach ca. 200 m scharf links
- nach ca. 400 m kurz vor der Straße rechts, dann die Straße überqueren und rechts hinauf zum Bockberg
- auf der anderen Seite wieder hinab und links abseits der Straße ca. 1,3 km zurück zum Ausgangspunkt